TuS-News Saison Verein Stadion TuS Gaststätte Bildergalerien Interaktiv Interessante Links
18.12.2018   |   11:22 Uhr
 

Zur TuS-Tipprunde




TuS Specials
Besucherrekord: 2.164
Besucher gesamt: 1.431.354
Besucher heute: 95
Besucher gestern: 248
Klicks gesamt: 13.996.047
Klicks heute: 370
Klicks gestern: 1.085

5 Besucher online




Yannik Langen ist das jüngste TuS-Mitglied

Allgemeines | 15.07.2007 - 18:45

Endphase der Meisterschaftssaison 2024: Der 17jährige TuS-Mittelstürmer Yannik Langen lässt kurz vor Schluss im entscheidenden Meisterschaftsspiel der A-Jugend drei gegnerische Verteidiger wie Fahnenstangen stehen, erzielt das entscheidende Tor zum 3:2-Sieg und macht sein Team damit zum Kreismeister des Jahres 2024! Kurze Zeit später ist er maßgeblich am Aufstieg seiner Mannschaft in die Niederrheinliga beteiligt.

Das ist natürlich noch Zukunftsmusik, denn Yannik ist heute erst 6 Monate alt. Trotzdem glaubt sein Vater Uli, der jahrelang selbst beim TuS dem Leder hinterher jagte, dass diese Vision Realität werden könnte und legte schon mal den Grundstein für eine glänzende fußballerische Karriere: Yannik ist das jüngste TuS-Mitglied und wird ab sofort von seinem Fußball-Paten Ralf Bedürftig, nebenbei auch noch A-Jugendtrainer, ständig in seiner fußballerischen Entwicklung beobachtet und gefördert. Vater Uli Langen glaubt fest an die fußballerische Zukunft seines Sprösslings: „Es ist jetzt schon zu sehen, dass er mal beidfüssig schießen wird, durch seine Schnelligkeit wird er kaum zu bremsen sein, deshalb sehe ich ihn schon jetzt ganz klar als Stürmer und Torjäger!“

Yannik ist das 206. Mitglied der Jugendabteilung und aus dem Status „passiv“ in der Mitgliederkartei wird sicher bald ein „aktiv“, wenn er in nur 3 bis 4 Jahren bei den Bambini einsteigen und seine ersten Tore für den TuS erzielen wird. Wir bleiben am Ball 

Bericht/Foto: Uli Neumann

© 2007 TuS Grevenbroich   -    Impressum | Policy | Kontakt




TuS bei Facebook

Brings-Rheinland-Versicherungen - 14.015 Klicks
Rabe-Datentechnik - 17.288 Klicks
Milan Automobile - 15.094 Klicks
Elektro Leufgen - 8.865 Klicks
Freie Werbefläche - 22.998 Klicks
KFZ Technik Cornetz - 11.460 Klicks